Ist das Netz ein Nicht-Ort?

http://www.kneipenlog.de/wp-content/uploads/2013/06/ikosaeder4-150x150.jpg

Es gibt diese und jene Orte. Marc Augé spricht bei jenen Orten von Nicht-Orten und meint damit sinnentleerte Funktionsorte. Diese Nicht-Orte sind keine “anthropologischen Orte”, der Mensch ist nicht heimisch in ihnen, sie haben keine gemeinsame Vergangenheit, schaffen keine sozialen Beziehungen. “So wie ein Ort durch Identität, Relation und Geschichte gekennzeichnet ist, so definiert ein… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , | 3 Comments

Interview mit etwas Unbekanntem

Zwar bloggt auch Felis bei uns unter Pseudonym, doch habe ich die Kneipenkatze schon einmal im echten Leben getroffen, außerdem nimmt sie mit Bild und Stimme an unseren Planungshangouts teil. Etwas anderes ist das bei Erbloggtes. In Hangouts taucht als Bild lediglich eine Papiertüte und hernach das ER-Logo auf, Äußerungen finden nur im schriftlichen Chat… weiter

Posted in An der Bar | Tagged , , | 9 Comments

Der Souverän des Filters

Es ist ja allgemein bekannt, dass personalisierte Suchergebnisse der Untergang des christlichen Abendlandes sind, aber darf ich mal fragen, warum? Das Ergebnis einer personalisierten Suche hängt nicht nur vom eingegebenen Suchbegriff ab, sondern außerdem von anderen Dingen, die die Suchmaschine von mir weiß zu wissen meint. Ein Cookie in meinem Browser verbindet die Suchanfrage mit… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , | 5 Comments

Hausaufgaben – Homeschooling der kleinen Bildungspolitik

Bildungspolitik … Lass das besser, davon versteht jeder was. Sind ja alle mal zur Schule gegangen. Klar, wir sind auch alle Experten für Operationen am offenen Herzen. Haben schließlich alle eins, oder? Schule ist auch ein weites Feld, da gibt es zu viele Interessen von zu vielen Gruppen. Unternehmen suchen zukünftige Arbeitnehmer, Politik sucht die… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , , | 1 Comment

Streisand-Abmahnungen

Na Mädels? Ein Bier für mich bitte! Wie sieht’s aus? Ich hab’ da so’n Problem mit Abmahnungen. Ich meine Abmahnungen, weil man was im Internet gesagt hat. Freie Meinung und so, und wo die Grenze ist, und was man da gegen andere Rechtsgüter aufwiegen muss. Da gibt’s ja grad wieder verschiedene Fälle, wo von… weiter

Posted in An der Bar | Tagged , | Leave a comment

Ideoten in der Wissenschaft

Neulich haben wir hier darüber gequatscht, dass man keine reinwissenschaftliche Politik machen und das ideologiefrei nennen kann, weil für Politik Normen benötigt werden, nicht bloß deskriptive Wahrheiten. Weil Wissenschaft nach deskriptiven Wahrheiten strebt und dabei auch ganz gute Erfolge erzielt, halten viele wissenschaftsaffine Menschen Wissenschaft auch für ein Konzept, dem in der Politik größere… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , , , , | 2 Comments

Die LSR-Abstimmung im Bundestag: Mal wieder fieses Gemauschel?

Am vergangenen Freitag war im Bundestag die Abstimmung über das allseits beliebte Leistungsschutzrecht (LSR), das die kommerzielle, automatisierte Darstellung von kleinen journalistischen Textstücken im Netz durch Suchmaschinen neu regelt. Kritiker meinen, das Gesetz schaffe Rechtsunsicherheit auch für Blogger und sei ein Geschenk an die Verlegerlobby. Hier und heute soll es aber eher um das parlamentarische… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , | 3 Comments

Studienbissig

http://www.kneipenlog.de/wp-content/uploads/2013/03/Brokdorfidyll-190x105.jpg

“Gibt es dazu eine Studie?” höre ich häufig, wenn es um gesellschaftliche Fragestellungen geht. Im Grunde ist es eine gute Einstellung, sich nicht auf Bauchgefühl und Vorurteile zu verlassen, sondern empirisches Datenmaterial zur Unterstützung der Meinungsbildung und Entscheidungsfindung heranziehen zu wollen. Aber allzu große Studiengläubigkeit ist gefährlich. Nicht nur, weil viele — auch in etablierten… weiter

Posted in Debattiertisch | 4 Comments

Allzeit ideologiebereit!

Ich bezeichne meine Ideologie ja gerne als ‘Perspektive’ oder ‘Weltsicht’, manchmal ‘Menschenbild’. Der Witz ist nicht, ohne Ideologie zu sein, sondern andere Positionen einnehmen zu können und daraus zu lernen. Wie der US Amerikaner sagt: Walk a mile in my shoes. Rationalismus, Empirismus, Liberalismus, Utilitarismus, Pragmatismus – alles Ideologien. Wollen wir ihnen abschwören, nur weil sie… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , , | 11 Comments

Sterben gefährdet ihre Unsterblichkeit

http://www.kneipenlog.de/wp-content/uploads/2013/02/Zeit-ist-Unendlich-a28856114-300x298.jpeg

Die Sache mit der Unsterblichkeit ist ja einer dieser Menschheitsträume – klingt erstmal ganz gut, und ewiges Leben in der einen oder anderen Weise zu versprechen ist ja auch bei Religionen Standard. Und sterben soll ja auch nicht so dolle sein. Allerdings habe ich da durchaus Bedenken, ob es wirklich so toll ist, hunderte Millionen… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , | 5 Comments