Ist das Netz ein Nicht-Ort?

http://www.kneipenlog.de/wp-content/uploads/2013/06/ikosaeder4-150x150.jpg

Es gibt diese und jene Orte. Marc Augé spricht bei jenen Orten von Nicht-Orten und meint damit sinnentleerte Funktionsorte. Diese Nicht-Orte sind keine “anthropologischen Orte”, der Mensch ist nicht heimisch in ihnen, sie haben keine gemeinsame Vergangenheit, schaffen keine sozialen Beziehungen. “So wie ein Ort durch Identität, Relation und Geschichte gekennzeichnet ist, so definiert ein… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , , | 3 Comments

Twitterstöckchen – aus dem Terrorkästchen geplaudert

*Grmbl* Der @fischblog hat mal wieder geschafft, was sonst keiner schafft: Ich reagiere auf ein “Stöckchen“. 1.) Wer bist Du auf Twitter? Seit wann bist Du auf Twitter? Nutzt Du Twitter vorwiegend privat und/ oder beruflich? Mein Twittername @terrorzicke ist meinem damaligen Blog entlehnt. Ich nutze Twitter ausschließlich privat, und das seit 2008. Im Frühjahr… weiter

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Twitterstöckchen… The secret life of @fischblog

Ja, sowas gibt’s noch. Die Älteren unter uns werden sich noch daran erinnern: Wenn man ein Stöckchen zugeworfen bekommt, ist man moralisch verpflichtet, die enthaltenen hochnotpeinlichen Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten und – das ist der Sinn der Sache – anschließend das Stöckchen zwei weiteren Opfern aufzudrücken. Beworfen hat mich @digiwis, und da bleibt mir ja… weiter

Posted in An der Bar | Tagged , , | 2 Comments

Twipression

traenen

 Je länger ich bei twitter bin, desto mehr fällt mir auf, dass verdammt viele Menschen dort von der Grundstimmung her unglücklich bis depressiv sind bzw. scheinen oder sich den Anschein geben. Der Anteil der unglücklichen Menschen erscheint mir bei twitter deutlich höher als im “wirklichen Leben” oder auch auf facebook oder google+.
… weiter

Posted in Debattiertisch | Tagged , | 20 Comments